Was heißt es, Architektur entstehen zu lassen? Architektur drückt sich nicht nur durch Kreativität aus, um am Ende eine Art Kunstwerk zu erschaffen oder obskure Formen entstehen zu lassen. Gelungene Architektur entsteht in erster Linie aus dem Zusammenspiel der Wünsche und Bedürfnisse meiner Auftraggeber und meiner Fähigkeit verschiedene, architektonische Wissensgebiete zu vereinen und aus möglichen Widersprüchen ein fertiges und funktionsfähiges Projekt zu entwickeln. Das Erscheinungsbild sollte nicht nur meinen Kunden gefallen, sondern in die bebaute Landschaft, sowie in die Tradition des Umfeldes passen unter Berücksichtigung der Nachhaltigkeit nachfolgender Generationen. Mein Anspruch ist es, nicht nur strikten Vorgaben nachzugehen, sondern mit Leidenschaft und Empathie die Wünsche meiner Kunden zu erfüllen. Ich muss reflektieren und individuelle Alternativen anbieten, um schlussendlich das optimale Ergebnis für den neu geschaffenen Wohn-, Lebens- und Funktionsraum zu erzielen. Ein respektvoller Umgang mit den Vorstellungen meiner Auftraggeber und einer Flexibilität innerhalb meiner Architektursprache gehören zum A und O einer erfolgreichen Zusammenarbeit.
 
 
   „Unter Zusammenfluss all dieser Komponenten,
   wird am Ende ein rundes Ding daraus.“   
 
 
 
Nach Beendigung meines Studiums an der Fachhochschule Oldenburg gründete ich 1995 zusammen mit einem Kollegen das Architekturbüro Baro & Reelfs in Cloppenburg. In den ersten Jahren beschäftigten wie uns in erster Linie mit der Entstehung von neuen Lebensräumen an der Nord- und Ostseeküste. Hier wurden u.a. 320 Wohneinheiten entwickelt und baulich umgesetzt. Nach diversen Projekten im gesamten norddeutschen Bereich entstand 2005 das Büro reelfsarchitekten in Dötlingen. Aufgrund meiner langjährigen Berufserfahrung konnte ich ein qualifiziertes und verlässliches Team von freien Mitarbeitern um mich bilden. In der Phase der Analyse der Bauaufgabe strebe ich oft eine enge Zusammenarbeit mit Fachingenieuren aller Disziplinen an, um die komplexen Aspekte einer Bauaufgabe zu einer ganzheitlichen Lösung zusammenzuführen. Reelfsarchitekten sieht sich sowohl der Tradition, als auch der Moderne verpflichtet. In der Auseinandersetzung mit dem Ort und dem Programm einer Bauaufgabe werden ständig neue, nachhaltige Lösungen gesucht und entwickelt, die sowohl modernstes Material und Technik, als auch traditionelle Baustoffe mit einbezieht. Ich bin verheiratet, habe zwei Jungs und einen treuen Vierbeiner.
 
 
lerchenweg 1
27801 dötlingen
t. 04431 - 707 130
 

stay_connected

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.